Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg
Home » 

06.03.2017

Eröffnung Interkulturelles Café

Stadtblattartikel von Kathrin Rabus vom 06.03.2017

Mit der wunderbar traurig-berührenden „Ausstellung der gebrochenen Herzen“, die die Hinterlassenschaften einst glücklicher Beziehungen zeigt, feierte das Interkulturelle Zentrum selbst den Beginn einer eigenen, neuen Beziehung. Das gemeinsame Café der Ausländerbehörde der Stadt Heidelberg und des Interkulturellen Zentrums (zusammen das International Welcome Center) wurde offiziell eröffnet – mit Musik und Gesprächen.

Aus dem Wartebereich der Zuwanderungsbehörde ist ein belebter Ort des Austauschs geworden. Der Betreiber Ali Yilmaz sorgt sich hervorragend um seine Gäste, schenkt Kaffee aus und bietet Selbstgebackenes an. An den Tischen mischen sich an einem Tag unter der Woche diejenigen, die warten, bis ihre Nummer aufgerufen wird, mit denen, die ihre Mittagspause dort abhalten oder sich schlicht auf einen Kaffee treffen. Denn das Café hat Charme. In Heidelberg ist etwas gelungen, das bundesweit einzigartig ist – eine Behörde, die Willkommenskultur pflegt und unterstützt, die den Dialog fördern und einen Raum für Begegnung schaffen möchte.

Was Jagoda Marinic (Interkulturelles Zentrum) und Carola de Wit (stellv. Leiterin Bürgeramt) hier geschaffen haben, ist ein bundesweit einzigartiges Vorzeigeprojekt: Ein Mix aus Café, Treffpunkt und Behörde – das International Welcome Center vereint alles unter einem Dach. War früher die Behörde für Zuwanderung eine eher uncharmante Einrichtung – mit Schlangen im Treppenhaus und wenigen Stühlen auf dem Flur, so ist sie nun ein warmer Ort mit Aufenthaltsqualität. Sie steht für gelebte Willkommenskultur und strahlt aus, dass Heidelberg von und mit Vielfalt lebt und Neuankommende als Bereicherung empfindet.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen an alle Beteiligten. Und während das Interkulturelle Zentrum seine neuen Räume im Erdgeschoss des Landfried-Gebäudes bezog, die Ausstellung der zerbrochenen Herzen betreut und auf- und abgebaut wurde, das Café eingerichtet und organisiert werden musste - während all dies geschah, organisierte das IZ auch noch die Internationalen Wochen gegen Rassismus, deren bundesweite Auftaktveranstaltung am 13. März in Heidelberg stattfinden wird. Wir freuen uns und sind dankbar, dass es das International Welcome Center in Heidelberg gibt und hier alle gemeinsam an einem Strang ziehen.

Terminankündigung: Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus organisiert die Gemeinderatsfraktion von B‘90/GRÜNE Heidelberg am Mi. 15.3. um 17 Uhr im Kulturfenster ein Podiumsgespräch zum Thema „Schule als Ort des respektvollen Umgangs“.


News-Archiv:  2023 |  2022 |  2021 |  2020 |  2019 |  2018 |  2017 |  2016 |  2015 |  2014 |  2013 |  2012 |  2011 |  2010 |  2009 |  2008 |  2007 |  2006 |  2005 |  2004